Pressemitteilungen 2016

Day of Song & ExtraSchicht künftig gemeinsam

17. November 2016
Chöre erklingen in Industriedenkmälern
Beide Großveranstaltungen werden davon profitieren, davon ist die SPD-Fraktion im Regionalverband Ruhr (RVR) überzeugt. Der Kultur- und Sportausschuss des RVR hat auf seiner heutigen Sitzung einstimmig beschlossen, die Veranstaltungen „!Sing – Day of Song“ und „ExtraSchicht – Die Nacht der Industriekultur“ zusammenzulegen.

Der Day of Song ist 2010 als Teil der Kulturhauptstadt Europas entstanden und fand […]

Olympia in der Metropole Ruhr

1. September 2016
„Wenn die Menschen es wollen, kann es eine große Chance sein“
Kaum ist Olympia in Rio Geschichte, rückt Olympia 2028 in NRW auf die Tagesordnung. Landessportministerin Christina Kampmann will das Thema noch in dieser Legislaturperiode in den Landtag einbringen. Die SPD-Fraktion im Regionalverband Ruhr (RVR) sieht Olympia als Chance für die Metropole Ruhr – unter der Bedingung, dass die […]

RVR-Verbandsversammlung nimmt wichtige Hürde

1. Juli 2016
Gründung der „Freizeitgesellschaft Metropole Ruhr mbH“ beschlossen
Die heutige Verbandsversammlung des Regionalverbands Ruhr hat mit großer Mehrheit die Gründung der „Freizeitgesellschaft Metropole Ruhr mbH“ zum 1. Januar 2017 beschlossen. Damit ist eine wichtige Hürde genommen, um die in die Jahre gekommenen Revierparks zukunftsfähig zu machen.

Über die Zukunft der in den 1970er Jahren gebauten Revierparks Gysenberg in Herne, Mattlerbusch in […]

Wiederwahl

27. Juni 2016
Vorsitzende Martina Schmück-Glock einstimmig im Amt bestätigt
Nach 18 Monaten wurde der Vorstand der SPD-Fraktion im Regionalverband Ruhr wiedergewählt. Die Fraktionsvorsitzende Martina Schmück-Glock wurde einstimmig im Amt bestätigt. Die Wahl erfolgte statutengemäß und gilt für den Rest der Wahlperiode bis 2020.

Die städteübergreifende Zusammenarbeit innerhalb der Metropole Ruhr hat in den letzten Jahren weiter an Bedeutung gewonnen. Dabei kommt dem […]

LWL und RVR

2. Juni 2016
Gemeinsamkeiten ausloten, Synergien nutzen
Die Herausforderungen in der Metropole Ruhr bleiben groß. Daher ist der Austausch zwischen den Verbänden, die in der Region arbeiten, wichtig. Nachdem 2015 bereits Gespräche zwischen der SPD-Fraktion des Regionalverbandes Ruhr und der des Landschaftsverbandes Rheinland stattfanden, gab es nun ein Treffen mit der SPD-Fraktion des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe. Auch diesmal waren beide Verwaltungsspitzen eingeladen.

Das konstruktive […]

Bundesverkehrswegeplan 2030

9. April 2016

Radschnellweg Ruhr RS1 muss mit aufgenommen werden

Vor den Osterferien hat der Bundesverkehrsminister in Berlin den Entwurf des Bundesverkehrswegeplans 2030 (BVWP) vorgestellt. Mit dem BVWP wird festgelegt, wo der Bund Straßen, Schienen- oder Wasserwege in den nächsten Jahren baut oder ausbaut.

„Wir begrüßen, dass der Entwurf des Bundesverkehrswegeplans viele sinnvolle und notwendige Maßnahmen in der Metropole Ruhr enthält. Allerdings ist […]

Gründung einer regionalen Freizeitgesellschaft

Dienstag, 8. März 2016
Sinnvolle Lösung im Interesse aller
Die Revierparks Gysenberg in Herne, Mattlerbusch in Duisburg, Nienhausen in Essen und Gelsenkirchen, Vonderort in Bottrop und Oberhausen sowie Wischlingen in Dortmund wurden in den 1970er Jahren gebaut. Die Kombination von Bad und Park war ein großer, lang anhaltender Erfolg. Inzwischen sind mehr als vier Jahrzehnte vergangen und vieles hat sich verändert. Seit […]